Allgemeines


Der Kreissportverband Rendsburg-Eckernförde e.V. ist im Kreis Rendsburg-Eckernförde der Dachverband für  309 Mitgliedsvereine mit  85.925 (Stand 1.1.2017) Mitgliedern, davon 29.873 Jugendliche und 56.052 Erwachsene.

 

Im Vergleich von 2015 zu 2016 ging  die Mitgliederzahl noch einmal um ca. 1 % (insgesamt um -915, davon +697 Jugendliche Zuwachs  und - 1612 Erwachsene Rückgang ) zurück.  

 

Am Stichtag 1.1.2008 hatte unser KSV 95.501 Mitglieder(davon 36.908 Jugendliche und 58.593 Erwachsene ); am Stichtag 1.1.2016 waren es 85.500 Mitglieder(davon 29.592 Jugendliche und 55.908 Erwachsene).  Von 2008 bis 2016 hatten unsere Vereine also einen Rückgang von 10.001 Mitgliedern (davon - 7.316 Jugendliche und -2.685 Erwachsene) zu verzeichnen. Der KSV RD-ECK ist weiterhin der größte Kreissportverband im LSV Schleswig-Holstein.


Unsere Vereine bieten in den Sporthallen und auf den Rasenplätzen breit gefächerte Sportmöglichkeiten an.

Die 11 Kreisfachverbände im KSV RD-Eck sichern, entsprechend ihrem Fachgebiet, den reibungslosen Ablauf von sportlichen Veranstaltungen, Meisterschaften auf Kreisebene und den Spielbetrieb in der laufenden Saison.

Viele ehren- und einige hauptamtliche Übungsleiter oder Sportlehrer bemühen sich um die sportlichen Erfolge in den Vereinen des KSV RD-ECK. Jährlich werden etwa 100 Sportler und auch Funktionäre im Rahmen einer Ehrungsveranstaltung des Kreises Rendsburg-Eckernförde für ihre Leistungen bzw. für ihren Einsatz für den Sport ausgezeichnet.

Die ca. 30.000 Jugendlichen des Kreissportverbandes sind in der Sportjugend organisiert. Diese bietet jedes Jahr Seminare, Workshops und auch Lehrgänge zum Erwerb des Jugendgruppenleiterscheines an.

Download
Mitgliederstruktur KSV RD-ECK 2008-2016
02_Mitgliederentwicklung 2016-03.xls
Microsoft Excel Tabelle 42.0 KB

Aufgaben des Kreissportverbandes


Download
Tätigkeitsfelder des Kreissportverbandes Rendsburg-Eckernförde e.V.
Broschüre_Tätigkeitsfelder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 219.6 KB