NEWS


Ältere Nachrichten finden Sie unter "Archiv"


Sportpolitischer Abend des KSV RD-ECK

Im Hinblick auf die Kommunalwahlen 2018 hat der Kreissportverband Rendsburg-Eckernförde am vergangenen Mittwoch, den 07. Februar, Politiker der im Kreistag vertretenen Fraktionen, Vertreter der Sportvereine sowie den Präsidenten des Landessportverbandes Schleswig-Holstein, Hans-Jakob Tiessen, zu einer Podiumsdiskussion in die Remise des Hotel Hansen in Rendsburg eingeladen. Unter dem Titel „Ein starker Sport für eine starke Gesellschaft“ diskutierten die Podiumsteilnehmer und zahlreiche Interessierte, die den Weg nach Rendsburg gefunden haben, die Fördermöglichkeiten für Vereine und Sportler. Moderiert wurde die Veranstaltung von Jochen von Allwörden.

 

Zu Beginn wies Hans-Jakob Tiessen auf die Veränderungen in der Gesellschaft wie die wachsende Bewegungsarmut bei Kindern und Jugendlichen hin und forderte eine Bewusstseinsumkehr, um Kinder in Familien, Kitas und Schulen in Bewegung zu bringen. Zudem nannte er den hohen Sanierungsstau bei vereinseigenen und kommunalen Sportstätten in Höhe von ca. 100 Mio. Euro in Schleswig-Holstein.

 

Auf weitere einleitende Worte durch den 1. Vorsitzenden des KSV RD-ECK, Dr. Thomas Liebsch-Dörschner, und die Fragestellung, wie der Sport zukünftig vom Kreis unterstützt werden wird, stellten die Vertreter der Parteien –Manfred Christiansen (CDU), Dr. Kai Dolgner (SPD), Monika Schorn (Bündnis 90 / Die Grünen), Björn Baasch (SSW), Horst Barz (FDP)– zunächst ihre Haltung zur Sportförderung vor. Nachdem die Vereinsvertreter Stephan Heuck vom SV Grün-Weiß Todenbüttel und Ekkehard Krull vom MTV Dänischenhagen ihre aktuelle Situation im Verein vorstellten, hatten die Podiumsteilnehmer Gelegenheit zu diesen konkreten Themen Stellung zu nehmen.

 

Zusammenfassend besteht bei den Vertretern der Parteien ein Konsens darüber, dass der Sport weiterhin vom Kreis unterstützt wird und die Förderungen in Zukunft erhöht werden müssen. Die bereits bewilligten Mittel von 1 Mio. Euro zur Sportstättensanierung können dabei nur eine Anschubfinanzierung darstellen, da im Kreis RD-ECK ein Sanierungsstau alleine bei vereinseigenen Sportstätten in Höhe von 2,1 Mio. Euro besteht. Da die Kreisumlage nicht erhöht werden soll, sind weiterhin vor allem die Kommunen in der Pflicht, den Sport vor Ort finanziell zu unterstützen. Des Weiteren sind sich die Politiker einig, dass die institutionelle Förderung des Kreissportverbandes angehoben werden muss, um weitere Projekte im Sport verwirklichen zu können. Für die Förderung von Leuchtturmprojekten im Sport wird es auch nötig sein, den Haushalt des Kreises RD-Eck flexibler zu gestalten und das Budget des Ausschusses für Schule, Sport, Kultur und Bildung anzuheben. Ein weiterer Fokus soll auf Integration und Inklusion im Sport gelegt werden sowie auf die Vernetzung der Sportvereine mit Schulen, Kitas und Seniorenheimen.

 

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und Gästen und sehen der Zukunft des Sports im Kreis RD-ECK positiv entgegen.


Sportpolitischer Orientierungsrahmen 2018-2023 des KSV RD-ECK

Ab sofort steht der Sportpolitische Orientierungsrahmen 2018-2023 des Kreissportverbandes Rendsburg-Eckernförde mit dem Untertitel "Der Sport im Kreis Rendsburg Eckernförde - Ein Gewinn für die Menschen und unsere Gesellschaft" als Download zur Verfügung. (siehe unten)

Download
Sportpolitischer Orientierungsrahmen 2018-2023 des KSV RD-ECK
Sportpolitischer_Orientierungsrahmen_KSV
Adobe Acrobat Dokument 5.2 MB

19.03.2018 - Informationsveranstaltung "Kooperation Sportverein und Senioreneinrichtung"

Der Kreissportverband Rendsburg-Eckernförde führt in Zusammenarbeit mit dem Landessportverband Schleswig-Holstein eine Informationsveranstaltung zum Thema „Kooperation Sportverein und Senioreneinrichtung“ durch, zu der wir Sie herzlich einladen. Die Veranstaltung findet statt am

 

Montag, 19. März 2018

um 18:00 Uhr

im Seminarraum des Kreisfeuerwehrverbandes Rendsburg-Eckernförde,

P.H.-Eggers-Str. 22-24, 24768 Rendsburg.

 

Das Ziel der Kooperationen ist es, Bewegung älterer Menschen speziell in Senioreneinrichtungen zu fördern, da es hier häufig an Bewegungsangeboten fehlt. Durch die Zusammenarbeit mit dem Sportverein wird gewährleistet, dass durch qualifizierte Übungsleiter ein regelmäßiges Bewegungsangebot umgesetzt wird.

Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung werden die Vorteile von Kooperationen sowie die Fördermöglichkeiten und einige best-practice-Beispiele dargestellt. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Ablaufplan.

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu können.

Für unsere Planung bitten wir um Anmeldung in der Geschäftsstelle (04331-27105 oder info@ksv-rd-eck.de) bis zum 13. März 2018.

Download
Ablaufplan - Informationsveranstaltung "Kooperation Sportverein und Senioreneinrichtung"
Ablaufplan_Kooperation_Sportvereine_Seni
Adobe Acrobat Dokument 290.6 KB

05.05.2018 - Mitgliederentwicklung / Marketing und Kommunikation im Sportverein

05. Mai 2018 / Osterrönfeld

Veranstaltung:

„Mitgliederentwicklung gestalten – Marketing- und Kommunikationsinstrumente sinnvoll nutzen“ 

 

Allgemeine Hinweise zur Veranstaltung:

- Datum: Samstag, 5. Mai 2018

- Ort: VolksbankRaiffeisenbank, WernervonSiemensStr. 4448, 24783 Osterrönfeld

- Zeit: 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

- Teilnahmebeitrag: 15€ (Verpflegungskostenzuschuss)

- Für die Verlängerung der DOSB-Vereinsmanager C/B-Lizenz werden 6 Lerneinheiten anerkannt

 

Der Kreissportverband Rendsburg-Eckernförde (KSV) bietet gemeinsam mit der Führungs-Akademie des DOSB (FA) einen Vereinsworkshop zum Thema Mitgliederentwicklung für alle Vereine im KSV an. Das Thema Mitgliedergewinnung ist seit Jahren ein „Dauerbrenner“ im organisierten Sport und beschäftigt im Prinzip jeden Sportverein von Zeit zu Zeit. Dabei geht es nicht nur um Fragen zur Gestaltung von Maßnahmen zur Neugewinnung von Vereinsmitgliedern. Auch die Bindung von bereits bestehenden Mitgliedern ist ein wesentlicher Faktor. Beides hängt von zahlreichen Einflussfaktoren ab und somit sind die Möglichkeiten für Vereine die eigene Mitgliederentwicklung aktiv zu gestalten sehr vielfältig und individuell.

 

In diesem kompakten Workshop wollen wir den Fokus auf die Bereiche Marketing und Kommunikation legen. Folgende Fragen sollen dabei u.a. in den Blick genommen werden: Welche Gestaltungsmöglichkeiten bieten verschiedene Marketing- und Kommunikationsinstrumente? Welchen Einfluss können diese auf die Mitgliederneugewinnung und -bindung haben? Wie kann ein Transfer von theoretischen Überlegungen zur praktischen Umsetzung im Verein gelingen?

 

In dem Workshop sollen verschiedene Formate zum Einsatz kommen. Neben theoretischen Inputs der Führungs-Akademie sollen verschiedene Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Sportvereinen vorgestellt und diskutiert werden. Selbstverständlich wird es auch ausreichend Zeit für einen informellen und kollegialen Austausch mit anderen Vereinen geben.

 

Weitere Informationen zum Ablauf werden noch bekannt gegeben; Anmeldungen nehmen wir bereits jetzt gerne entgegen (Kreissportverband RD-ECK, Am Grünen Kranz 4, 24768 Rendsburg, Tel.: 04331-27105, E-Mail: info@ksv-rd-eck.de).


Wissenschaftliche Studie zum "Wert des Sports in Schleswig-Holstein"

Am 1. November 2017 haben der Landessportverband Schleswig-Holstein und die IHK Schleswig-Holstein eine wissenschaftliche Studie zum „Wert des Sports in Schleswig-Holstein“ an Innenminister Hans-Joachim Grote übergeben und den Medien vorgestellt. Nun möchte der LSV diese Studie allen am Sport in Schleswig-Holstein Interessierten zugänglich machen.

 

Die wissenschaftliche Studie zum "Wert des Sports in Schleswig-Holstein" finden Sie nachfolgend zum Download oder Online-Lesen.

Download
Der Wert des Sports
Druckversion_Der_Wert_des_Sports_WEB.PDF
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

18.03.2018 - EhrenamtMesse in Rendsburg

Am Sonntag, 18. März 2018 von 12.00 – 16.00 Uhr findet wieder eine Ehrenamtsmesse in Rendsburg statt. Auch für Sportvereine und -verbände eine gute Gelegenheit, sich zu präsentieren bzw. ehrenamtliche Mitarbeiter zu gewinnen.

 

Anmeldungen sind noch bis zum 01. März 2018 möglich.

Das entsprechende Formular und einen zweiteiligen Flyer mit weiteren Informationen finden Sie nachfolgend.

 

Plakat mit Klick vergrößern!

 

Download
Anmeldebogen EhrenamtMesse 2018
Anmeldebogen_EhrenamtMesse2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 102.1 KB
Download
Flyer EhrenamtMesse 2018.1
Flyer EhrenamtMesse 2018.1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 481.0 KB
Download
Flyer EhrenamtMesse 2018.2
Flyer EhrenamtMesse 2018.2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 532.7 KB

Sportangebote 2018 des KSV RD-Eck

Im beigefügten Flyer stellen wir in einer Übersicht unsere Sportangebote und Workshops für das Jahr 2018 vor.

Download
Flyer Aus- und Fortbildung 2018 des KSV RD-ECK
Flyer Aus- und Fortbildung 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 408.6 KB

24.02.2018 - Antara® (5 LE)

Starke Mitte – flacher Bauch – attraktive Körperhaltung !

Wir alle sitzen viel. Vor dem Bildschirm, an Besprechungs- und Esstischen, im Auto – einfach überall. Alltagsstress und Leistungsdruck lasten auf unseren Schultern und beugen uns. Die präzisen, achtsamen Bewegungsabläufe von Antara® wirken dieser Beugehaltung entgegen, stärken die tiefste Muskelschicht und führen zu einer attraktiven und gesunden Körperhaltung. Antara richtet dich wieder auf!

Alles, was dein Körper im Antara®-Training lernt, erleichtert dir deinen Alltag.

Tauche mit mir ein in die Antara® Welt und erlebe ein ruhiges, kraftvolles, funktionelles, intelligentes Bewegungskonzept der heutigen Zeit.

Abschließen werden wir den Tag mit einer schönen Lektion Stretching & Beweglichkeit. Mitmachen kann hier jeder, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Also lasse dir Antara® nicht entgehen und sei dabei!

 

Bitte eine Matte, bequeme Sportkleidung und dicke Socken mitbringen.

 

Referentin:   Simone Hennings

Termin:         24. Februar 2018, 13.30 – 17.30 Uhr

Ort:                Turnhalle im Vereinsheim des TSV Vineta Audorf,  Zum Sportplatz 1 in 24790 Schacht-Audorf

Gebühr:         a) 15,- Euro (Vereinsmitglieder)

                b) 30,- Euro (Nichtvereinsmitglieder)

Anmeldung: Kreissportverband Rendsburg-Eckernförde, info@ksv-rd-eck.de, 04331-27105

Den Flyer sowie weitere Workshops finden Sie auf dieser Homepage unter der Rubrik "Themen und Projekte/Aus- und Fortbildung"


22. Sport-Mini-Kongress am 03.03.2018

Am 03. März 2018 startet der beliebte Sport-Mini-Kongress.  Über 20 verschiedene Workshops laden zum Mitmachen und Ausprobieren ein.  Dieses Angebot richtet sich an Übungsleiter und alle Menschen, die Lust auf Bewegung haben. Dabei ist die derzeitige sportliche Leistungsfähigkeit unerheblich.

 

Die Broschüre liegt jetzt zum Download vor. (siehe unten) oder unter Themen und Projekte/Aus- und Fortbildung.

 

Gerne nehmen wir ab sofort Anmeldungen entgegen.

Einzelheiten dazu auf den Seiten 12 und 13.

Wichtiger Hinweis:

Folgende Workshops sind bereits ausgebucht und können nicht mehr gewählt werden:

  • A8 - "Redondoball +"
  • A9 - "Antara"
  • B6 - "Bodyweight - Training mit dem eigenen Körpergewicht"
  • C6 - "Funktionelles Training"
  • C8 - "Sanftes Rückentraining"
Download
Flyer Sport-Mini-Kongress
Flyer SMK 2018 gesamt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Download
Anmeldeformular Sport-Mini-Kongress 2018
am PC ausfüllbar!
Anmeldeformular 2018 ausfüllbar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.0 KB

Hinweis zum Ausfüllen des Anmeldeformulars:

Für die Anzeige wird der kostenlose Adobe Reader benötigt.

Das Formular am PC ausfüllen, unter neuem Namen abspeichern, und dieses dann als Anhang mit einer E-Mail an Info@ksv-rd-eck.de versenden. Oder Ausdrucken und auf dem Postweg versenden.


Helfer gesucht bei den Special Olympics Kiel 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

vom 14. bis zum 18. Mai 2018 wird die Landeshauptstadt Kiel Ausrichter einer ganz besonderen Veranstaltung sein – den Special Olympics Kiel 2018. Unter dem Motto „Gemeinsam stark“ werden bei der größten inklusiven Sportveranstaltung Deutschlands über 4.000 Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung in 19 Disziplinen und dem Wettbewerbsfreien Angebot an den Start gehen. Sie, die Sportvereine und Sportverbände in Schleswig-Holstein, erhalten die Möglichkeit, die Special Olympics Kiel 2018 aktiv mitzuerleben und das Thema Inklusion im Sport stärker in Ihre Arbeit einzubinden.

 

Sie möchten dabei sein?

 

Das Herz der Nationalen Spiele sind die rund 2.200 Helferinnen und Helfer. Ohne ihre tatkräftige Unterstützung wären die Special Olympics nicht möglich. Sie leisten unabhängig von ihrer Aufgabe einen elementaren Beitrag für das Gelingen dieser einzigartigen Sportveranstaltung. Werben Sie daher bei Ihren Mitgliedern für ein Mitwirken am Helferprogramm der Special Olympics Kiel 2018!

 

Noch nicht überzeugt?

 

Schauen Sie sich unseren Imagefilm an und erleben Sie was es heißt Teil von Special Olympics zu sein!

 

Weitere Informationen und Bewerbung unter: kiel2018.specialolympics.de

Weitere Fragen?

Schreiben Sie eine E-Mail an Lena Marquardt (lena.marquardt@specialolympics.de).

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!

 

Lena Marquardt
Koordinatorin Helfer Kiel 2018

 

Special Olympics Kiel 2018
Deliusstr. 2 | 24114 Kiel

 

Tel.: +49 (0)431 90 150 -61 | Mobil:  +49 (0)1590 142 06 92
E-Mail: 
lena.marquardt@specialolympics.de